So., 29. September 2019 - 18.00 Uhr
Matthias Reuter "Wenn ich groß bin, werd ich Kleinkünstler"


Auf die Frage „Was möchtest Du mal werden, wenn du groß bist“ antwortete Matthias Reuter als Kind meist mit der Gegenfrage „Wie groß muss das denn genau sein?“ Man muss es ja nicht übertreiben. Darum ist er heute auch Kleinkünstler, denn er weiß: Humor ist oft eine Frage der Perspektive. Und von unten nach oben lacht es sich viel herzlicher als umgekehrt. Warum trotzdem alle dauernd nach oben wollen, hat er nie verstanden. So bleibt er am Boden und besieht sich von dort aus die Vorturner, Vorbilder und Vordenker des Landes. Er hat Verständnis dafür, dass laut Umfragen ausgerechnet Günther Jauch das größte Vorbild der Deutschen ist, denn der gibt im Gegensatz zur Kanzlerin zumindest öffentlich zu, dass er mehr Fragen hat als Antworten.



Fr., 31. Januar 2020 - 18.00 Uhr
Tobias Sudhoff: „Iss was?!“


Aus der Küche wabern die herrlichsten Aromen in den Saal. Am Flügel sitzt ein Musiker und Ex-Sternekoch, plaudert mit uns kompetent über Genuss und singt betörend schöne Lieder. Und die Menschen lachen und staunen über diesen charmanten Entertainer, der uns ganz nonchalant zum besseren Leben verführt und uns mit jedem Ton, jeder Geschichte und mit allen Sinnen Appetit auf mehr macht… Tobias Sudhoff ist ein Virtuose des guten Lebens. Gefüllt bis zum Rand mit Leidenschaft, Wissbegier, Liebe und Kreativität. Wenn er uns an einem Abend als Gäste empfängt, uns kulinarisch verwöhnt und musikalisch elektrisiert, dann ist er mit Herd und Seele in seinem Element, zwischen Tasten und Tassen, zwischen Riesling Kabinett und hinreißendem Kabarett.





Teilnehmerpreis 96,- Euro,
inkl. Theatervorstellung, 5-Gänge-Menü, Apéritif,
1 Glas Weißwein, 1 Glas Rotwein

Anmeldung:

Termin: So., 29. September 2019 - 18.00 Uhr
Fr., 31. Januar 2020 - 18.00 Uhr
Firma:
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße:
Plz:
Ort:
Tel:
E-Mail:
Personenzahl:
Bemerkungen:

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.